Blickpunkt Klimawandel

von Arved Fuchs u.a.

Seit 30 Jahren ist Arved Fuchs in der Arktis und Antarktis mit seinen Expeditionen unterwegs und wurde dort ständig mit den Auswirkungen des Klimawandels konfrontiert. Auch in seinen zahlreichen Büchern, Vorträgen und Zeitungsberichten ist der Klimawandel seit langem ein wichtiges Thema. Zahlreiche renommierte Wissenschaftler liefern den nötigen Unterbau (Meteorologie, Wirtschaft, Rechtsauswirkungen), der von Arved Fuchs persönlichen Eindrücken aus den Expeditionen als roten Faden kommentiert und verbunden wird.

Das Buch enthält Beiträge von Olav Hohmeyer, Claudia Kempfert, Dirk Notz, Stefan Rahmstorf, Rüdiger Wolfrum.
224 Seiten (mit zahlreichen Abbildungen, Fotos), Delius Klasing Verlag, 18 €

Seite drucken Drucken