DIE LINKE: Rösler verhindert Energiewende im Strombereich

Rede von Eva Bulling-Schröter, DIE LINKE im Deutschen Bundestag am 18.03.2013

Eva Bulling-Schröter machte in der Energiedebatte anlässlich des Jahrestages der Fukushima-Katastrophe deutlich, dass die Energiewende zu scheitern droht. Insbesondere die FDP versuche, jegliche Reformen am Emissionshandel zu blockieren. Zudem machten die Konzerne mehr Profite, als die gesamte Erneuerbaren-Förderung koste.


Seite drucken Drucken