Verbraucher wollen keine Käfig-Eier

Rede von Karin Binder, DIE LINKE im Deutschen Bundestag am 21.03.2013

Eier und Fleisch sollen nicht aus einer quälerischen Massentierhaltung kommen. Das ist der klare Wunsch der Verbraucherinnen und Verbraucher. Dazu muss man an der Ladentheke nachvollziehen können, woher die Erzeugnisse kommen und wie die Tiere gehalten wurden. Versprechen der Hersteller helfen hier wenig.


Seite drucken Drucken