Sachsen-Anhalt: Landesgesetz zum CCS-Bundesgesetz

Am Donnerstag, 23.05.2013 wird das Thema „Landesgesetz zum CCS-Bundesgesetz“ (Anwendung der „Länderklausel“ auf Sachsen-Anhalt) im Wirtschaftsausschuss des Landtags behandelt. Die Beratung ist im Anschluss an die Mittagspause, also ab 14 Uhr, im Gebäude Olvenstedter Straße 4 geplant.

Wir wollen zeigen, dass wir diese für die Altmark schicksalhaften Verhandlungen weiterhin mit unserer Aufmerksamkeit und unseren Forderungen begleiten.

Nachdem nun Einige aus unserem Kreis ihre Bereitschaft geäußert haben, sich an einer solchen Aktion zu beteiligen, hat der Geschäftsführer des BUND Sachsen-Anhalt (Oliver Wendenkampf) auf unsere Bitte eine Mahnwache polizeilich angemeldet:

Donnerstag, 23.05.2013
13 bis 16 Uhr
vor dem Eingang zur Olvenstedter Straße 4 in Magdeburg

mit Transparenten, Trommeln, Fahnen, Megaphon, Flugblättern und allem was dazu gehört.

Weitere Teilnehmer sind willkommen und erwünscht!

Seite drucken Drucken