Global denken, lokal streiken

Der weltweite Klimastreik am 20.9.2019
+ Ende Gelände geht in die Lausitz

Hallo zusammen,

es war eine Weile lang ruhig in der Kiste – aber der Schein trügt. Teile des Ende Gelände Bündnis haben schon wieder neue Pläne geschmiedet: Ende Gelände geht noch in diesem Jahr in die Lausitz! Denn wir lassen nicht locker, bis der letzte Bagger stillsteht!

Und natürlich beteiligen sich Ende Geländistas überall im Land am globalen Klimastreik am 20. September. Weltweit werden an diesem Tag Menschen aus allen Schichten der Gesellschaft ihre Arbeit niederlegen, sich den Protesten der Schüler*innen anschließen und den reibungslosen Ablauf eines Alltags unterbrechen, der die Klimakatastrophe täglich befeuert.

In vielen Städten werden an dem Tag Straßen und andere wichtige Punkt blockiert.

# Alle fürs Klima
#Ungehorsam für alle.

Du darfst dabei nicht fehlen!

Wir rufen ALLE Menschen auf: Schließt Euch den vielfältigen Protesten an! Kommt mit uns auf die Straße und in die Blockaden!

Lest hier unseren kompletten, mit all unserem Herzblut geschriebenen Aufruf.

 

Seite drucken Drucken