Beton kann man nicht essen

Land- und Forstwirtschaft Termine
Bahnhofsstraße 26, Fulda Karte

Gute Böden brauchen Schutz!

Foto: "Wir sind das Investitionsrisiko"Von Neu-Eichenberg über die Wetterau bis an die Bergstraße wehren sich Menschen gegen die Versiegelung wertvoller Flächen. Ob für den Klimaschutz, zur Sicherung unserer Ernährung, für Grundwasser- oder Artenschutz: Die Versiegelung unserer Böden muss gestoppt werden!

Wir möchten mit Initiativen, Landwirten*innen und Verbandsvertreter*innen in den wechselseitigen Austausch kommen und Gelegenheit zur Vernetzung bieten. Gemeinsam wollen wir Strategien gegen die Versiegelung landwirtschaftlicher Flächen und praktische Unterstützung des Widerstandes in Hessen diskutieren.

Dazu lädt die Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag zu einem Fachgespräch Flächenversiegelung – „Ackerkonferenz“ – ein.

Zeit

Samstag, 15. Februar 2020
11:30 – 16:30 Uhr

Ort

Bahnhofsstraße 26,
36037 Fulda

Ablauf

11:00 – 11:30
Get together, Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde der Initiativen
11:30 – 12:45
Kurzvorträge:

  • Wolfgang Koch, Justiziariat des Hessischen Bauernverbandes e.V.: Flächenverlust in Hessen aus landwirtschaftlicher Sicht;
  • Dr. Andrea Beste, Diplom-Geographin und Agrarwissenschaftlerin: Flächenschutz auf europäischer Ebene;
  • Jörg Nitsch, Landesvorsitzender BUND Hessen: Flächenversiegelung verhindern – naturschutzpolitische und raumplanerische Strategien;
12:45 – 13:30
Mittagspause, Zeit für informellen Austausch
13:30 – 15:00
Bürgerinitiativen und Aktionsgruppen gegen Flächenversiegelung stellen ihre Projekte, Erfolge und Niederlagen vor. Freuen dürfen wir uns sicher auf einen Beitrag der Bürgerinitiative für ein lebenswertes Neu-Eichenberg1
15.00 – ca. 16:30
Diskussion und Verabredung weiterer gemeinsamer Aktionen.

Für die bessere Vorbereitung der Veranstaltung bitten wir um eine Rückmeldung bis zum 6. Februar an:
Gina Renc (DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag),
G.Renc@ltg.hessen.de
Tel.: 0611 / 3506051

Die Teilnahme ist kostenfrei, für die Mittagsverpflegung und Getränke wird gesorgt.


  1. https://www.neb-bleibt-ok.de/