Online-Seminar „Militär und Umwelt“

Friedenssicherung Klima Termine

am 2.12. um 18 Uhr

Vorstellung der Broschüre der Bundestagsfraktion:
„Das Militär – Tödlich auch für Umwelt und Klima“

durch MdB Alexander S. Neu und MdB Hubertus Zdebel sowie Karl-Heinz Peil als Autor.
Die Veranstaltung findet am Mittwoch (2.12.2020; 18.00 Uhr) statt.

Zoom-Veranstaltung mit folgendem Link für weitere Infos:

https://neu-alexander.de/2020/11/oeffentliche-zoom-konferenz-militaer-und-klima/


Zoom Einwahldaten: https://zoom.us/j/98167184505

Meeting ID 981 6718 4505


Und hier der Link zur Broschüre:
https://neu-alexander.de/files/2020/03/7529_LINKE-BTF_Broschuere_Umwelt_Militaer_200309.pdf

Seite drucken Drucken

1 Gedanke zu „Online-Seminar „Militär und Umwelt““

  1. Hallo,

    ich stelle fest, dass in der Friedensbewegung wenig bekannt ist, dass der Koalitionsausschuss am 03.06.2020 folgendes unter dem Punkt 10 beschlossen hat:

    Der Bund wird in allen Bereichen prüfen, inwieweit geplante Aufträge und Investitionen jetzt vorgezogen werden können. Insbesondere sollen Digitalisierungsvorhaben in der Verwaltung, Sicherheitsprojekte sowie neue Rüstungsprojekte mit hohem deutschen Wertschöpfungsanteil, die noch in den Jahren 2020 und 2021 beginnen können, sofort umgesetzt werden. {Projektvolumen: 10 Mrd. Euro}

    Ich halte das für eine kaum verdeckte, zusätzliche Ausgabe für das Militär.
    Leider hat meine MdB-Abgeordnete für Hamburg Wandsbek Aydan Özoguz auf meine mehrfach gestellten, diesbezüglichen Fragen nicht geantwortet.

    Mögt Ihr eine kleine Anfrage zu dieser Sache stellen? Vielleicht kriegt Ihr was raus.

    Es wäre schon ein Hammer, wenn im Rahmen der Pandemie solche Beschlüsse gefasst worden wären.

    Alles Gute Peter

Kommentare sind geschlossen.