Einladung zum Bundestreffen 28.6.24 – 30.6.24 in Berlin -Safe the date.

Vom 28.6.2024 -18:00 bis 30.6. 2024 – 14:00 unser diesjähriges Bundestreffen 2024 der Ökologischen Plattform unter dem Motto „Was kann bleiben? Was muss weg? im Karl-Liebknecht-Haus in Berlin stattfinden.

Auf dem Programm stehen:

  • Redaktionstreffen der Tarantel (Freitag – Konferenzraum 1)
    Eingeladen sind alle Redakteure und solche die es gerne werden wollen. Gemeinsam wollen wir die kommenden Schwerpunkte und die Struktur der Tarantel 100Plus besprechen.
  • Fluch und Segen der Digitalisierung (Samstag – Rosa-Luxemburg-Saal)
    • Wir wollen uns am Samstag Schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf Rohstoff- und Energieverbrauch bzw. auf die Wachstumsdynamik beschäftigen und auch hier dem Motto „Was kann bleiben? Was muss weg?“ folgen. Inhaltliche Beitragsideen können gerne bis 15.5. eingereicht werden.
  • Die ÖPF auf dem Weg ins 4. Jahrzehnt (Samstag abend und Sonntag – Rosa-Luxemburg Saal):
    • Arbeitsplan 2024 – 2025
    • Fragen der Reorganisation auf lokaler Ebene
    • Neuwahl Sprecher*innen (6-8)
    • Neuwahl Parteitagsdelegierte (2)
    • Satzungsänderungen – Mitgliedschaft

Nach den guten Erfahrungen aus Düsseldorf wollen wir das Bundestreffen wieder weitgehend als Selbstversorgungsevent gestalten. Darüber hinaus planen wir aufgrund der gestiegenen Unterkunftskosten die Teilnehmenden nach Möglichkeit bei Genoss*innen bzw. Freund*innen unterzubringen.

Bitte meldet euch möglichst früh an bzw. zeigt ggf. Euer Interesse an.

Für Eure Anmeldung benötigen wir:

Name / Vorname:

Adresse:

Email:

Telefon:

Alter (Optional, hilft uns v.a. bei der Unterkunftsplanung):

die Info an welchen der Tage ihr dabei seid:

☐Mitglied/ Nichtmitglied in die LINKE

Unterkunft: organisiere ich selber/ habe ich Bitte nennt mir einen Schlafplatz bei Genoss*innen, Bitte nehmt mit mir Kontakt auf

Alle Berliner, die Schlafplätze bereit stellen können und wollen, werden gebeten sich bei uns zu melden.

Sonstige relevante Dinge:

Ihr habt auch die Möglichkeit euch für die Mitarbeit im Sprecher*innenrat oder als Delegierte für den Bundesparteitag zu bewerben. Bitte sendet uns Bewerbungen möglichst frühzeitig. Es sind auch schriftliche Bewerbungen möglich!

Eine Konkretisierung des Ablaufplanes erfolgt im Laufe des Mai.

Der Sprecher*innenrat – info@oekologische-plattform.de