Beiträge zur Umweltpolitik – Heft 4

Konsequente Umgestaltung der  Abfallwirtschaft zu einer  energieeffizienten Ressourcen- und Wertstoffwirtschaft   64 Seiten Redaktionsschluss: April 2008 Mitherausgeber: Bundesarbeitsgemeinschaft Umwelt, Energie, Verkehr 1. Auflage, 2008 Autor:   Thomas Scherzberg Das Heft ist vergriffen. Die 2. Auflage 2011 wurde durchgesehen und etwas ergänzt, entspricht aber weitgehend der Fassung von 2007, die Sie hier als pdf-Datei herunterladen können: https://www.oekologische-plattform.de/wp-content/uploads/2012/01/bzu_2008-01.pdf…
Beiträge zur Umweltpolitik – Heft 4

Die Arche Noah Bundestag – was Tierschutz in Deutschland bedeutet

Rede vom 15.12.2006 Eva Bulling-Schröter Frau Präsidentin! Herr Minister! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Wäre dieser Saal hier eine Legehennenbatterie, würden an Ihrer Stelle über 17 000 Hühner sitzen. Nutzen wir den Raum bis unter die Decke das ist die Realität in Hühnerbatterien, (Julia Klöckner (CDU/CSU): Ich lege aber keine Eier!) wären das fast 1 Million…
Die Arche Noah Bundestag – was Tierschutz in Deutschland bedeutet

Nachhaltige Ressourcennutzung durch Agroforstwirtschaft

Bundestagsrede vom 10.11.2006 zu einem Antrag der Fraktion „Bündnis ´90 / Die Grünen“ Kirsten Tackmann Wir sprechen heute über ein Thema, das eigentlich uralt und sehr traditionell ist, aber in Deutschland mittlerweile weitgehend unbekannt. Hudewälder, extensive Streuobstwiesen und ausgedehnte Hecken sind historische Agroforstsysteme, die bewusst die Nutzung von Bäumen und Sträuchern und der landwirtschaftlichen Fläche…
Nachhaltige Ressourcennutzung durch Agroforstwirtschaft

Beiträge zur Umweltpolitik – Heft 6

Bodeneigentum – Bodenspekulation – Landschaftsfraß 64 Seiten Herausgeber: Ökologische Plattform bei der Linkspartei.PDS, Bundesarbeitsgemeinschaft Umwelt, Energie, Verkehr 2. verbesserte Auflage 06/2013 (1. Auflage, 2006) Autorin:   Rita Kindler Donwload als pdf-Datei   Inhaltsverzeichnis Kapitel Inhalt Seite Vorwort zur 1. Auflage 5 Vorwort zur 2. Auflage 8 1. Die ökologische Funktion der offenen Landschaften 10 2. Bodenpreis…
Beiträge zur Umweltpolitik – Heft 6

Ein grüner Baum wächst nur auf rotem Grund

In der Aktuellen Stunde des Bundestages zur europäischen Chemikalienpolitik (für die Linkspartei), 16.12.2005 Eva Bulling-Schröter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Von rund 30 000 relevanten chemischen Stoffen wurden bislang nur etwa 4 000 darauf geprüft, ob sie Gesundheit oder Ökosysteme schädigen. Mit dem Rest, den so genannten Altstoffen, die vor 1981 auf den Markt…
Ein grüner Baum wächst nur auf rotem Grund