Nachhaltigkeit und Klimaschutz – nur ohne Bundeswehr!

Bundeswehrpanzer, Foto: Tobias Nordhausen via Flickr (CC BY-NC-SA 2.0) (Das Originalfoto wurde verändert.)

Die Aufgaben der Bundeswehr stehen im Weißbuch 2016 und der „Konzeption der Bundeswehr“ (2018). Nachhaltigkeit taucht in beiden Dokumenten praktisch nicht auf, d.h. nur eher zufällig im Kontext Beschaffung und Personalentwicklung. Umso verwunderlicher ist es deshalb, dass seit 2012 im Zwei-Jahres-Turnus vom BMVg sogenannte Nachhaltigkeitsberichte herausgegeben werden, bei denen in der letzten Ausgabe 2018 sehr intensiv auf die Agenda 2030 bzw. die UN-Nachhaltigkeitsziele Bezug genommen wird.

Nachhaltigkeit und Klimaschutz – nur ohne Bundeswehr!

Deutschlands militärische Unterstützung der Kurden

mit gefährlichen Langzeitfolgen für die Bevölkerung Die Milan-Raketen, von denen Deutschland an die Kurden 500 Stück liefert, enthalten 2,4g Thorium232 mit einer extrem langen Halbwertzeit von 14 Mrd. Jahren. Darauf weisen die IIPNW in einer Pressemitteilung am 7.10.14 hin. Das Thorium verteilt sich beim Aufprall als feiner, radioaktiv und toxisch wirkender Staub, der über Nahrung,…
Deutschlands militärische Unterstützung der Kurden