Den „Bock zum Gärtner“ gemacht

Am 2.12.2014 hat foodwatch eine E-Mail-Aktion gestartet, mit der die Mitglieder des SPD-Parteivorstands aufgefordert werden: „Stoppen Sie Sigmar Gabriel, stoppen Sie CETA! Kein Freihandelsabkommen der Welt darf unsere „verfassungsrechtliche Grundordnung“ in Gefahr bringen!“ Ursprünglich hat Gabriel die bei CETA und TTIP geplanten Investoren­schutzklauseln als „Gefahr“ für die „verfassungsrechtliche Grundordnung“ bezeichnet. Doch dann hat er ein Gutachten…
Den „Bock zum Gärtner“ gemacht

Die Ausführungs­bestimmungen zur Treibstoffs­qualitäts­richtlinie der EU

lassen den unsanktionierten Einsatz von Teersandöl-Produkten in Kraftstoffen zu – obwohl die Pressemitteilung der Europäischen Kommission IP/14/1095 das Gegenteil suggeriert. Dort heißt es: „Mit dem Vorschlag wird eine Methodik zur Berechnung der CO2-Intensität verschiedener Kraftstoffarten (Benzin, Diesel, Flüssiggas (LPG) und komprimiertes Erdgas (CNG)) eingeführt. Jeder dieser Kraftstoffarten wird ein Standardwert zugeordnet, der auf den während des…
Die Ausführungs­bestimmungen zur Treibstoffs­qualitäts­richtlinie der EU

Drei Mythen über den globalen Freihandel

Aus aktuellem Anlass – der Diskussion um das TTIP – veröffentlichen wir hier einen Artikel von Maria Mies, welcher bereits 2002 in der Tarantel (Hefte 16 und 17) erschien. (Der Beitrag wurde eingescannt; kleinere Druckfehler bitten wir zu entschuldigen.) Globaler Freihandel bringt dem „Globalen Dorf“ Frieden [1] Es wird allgemein angenommen, dass Handel eine friedliche…
Drei Mythen über den globalen Freihandel