Solidarischer Gesundheits- und Klimaschutz

Trotz der immer sicht- und spürbarer werdenden Auswirkungen des Klimawandels und der anhaltenden Demonstrationen von Schülern und Aktivisten weltweit bleiben Eliten weiter unbeweglich. Sie sind zu Hütern eines kapitalistischen Systems der Ausbeutung ausgebildet – nicht, um eine sterbende Zivilisation zu retten.
Solidarischer Gesundheits- und Klimaschutz

Offener Brief zum Energiecharta-Vertrag (ECT)

Logo Berliner Wassertisch

Wir sind der Ansicht, dass der Energiecharta-Vertrag mit der Umsetzung des Pariser Klimaabkommens und mit den von Arbeitnehmer*innen und Gewerkschaften entwickelten Maßnahmen für eine gerechte Energiewende unvereinbar ist.
Offener Brief zum Energiecharta-Vertrag (ECT)

Jeder Tropfen zählt

… Stadt für Stadt, Kommune für Kommune… Maude Barlow, Trägerin des alternativen Nobelpreises stellt ihr Projekt „Blue Community“ vor. Kann diese internationale Wasserinitiative auch für Berlin sinnvoll sein? 29. März 2017, 18-20 Uhr in Saal 376 des Berliner Abgeordnetenhauses Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin Bereits 1995 prophezeite der Vizepräsident der Weltbank, Ismail Seralgeldin, dass die Kriege…
Jeder Tropfen zählt

Friede den Hütten

2. Mietenpolitischer Ratschlag wann? 28. November 2015 wo? Frankfurt am Main, Saalbau Gallus, Frankenallee 111 Mit Norma Brecht (Netzwerk Stadt für Alle Leipzig), Tashyla Endres (Berliner Mietenvolksentscheid), Karl-Heinz Gerigk (alias Kalle für Alle aus Köln), Andrej Holm (Humboldt Universität zu Berlin), Moritz Krawinkel (Philosophicum Offenbach), Knuth Unger (Mieterforum Ruhr), sowie Caren Lay (MdB), Janine Wissler…
Friede den Hütten

Ohne Rast. Ohne Eile.

Am 3.9.2015 um 20.00 Uhr hat der Dokumentarfilm „Ohne Rast. Ohne Eile.“ seine bundesdeutsche Kinopremiere im Berliner Kino ACUD (klick) und läuft in weiteren Kinos in Berlin und in der Bundesrepublik bislang bis in den November hinein. „Ohne Rast. Ohne Eile.“ erzählt vom erfolgreichen Widerstand indigener Gemeinden im Norden Argentiniens gegen Konzerne wie MONSANTO. Der…
Ohne Rast. Ohne Eile.

Zehnte Ökofilmtour im Land Brandenburg

Seit 14.1.2015 findet bereits die zehnte Ökofilmtour im Land Brandenburg statt. Es ist ein dezentrales Filmfestival, organisiert vom Potsdamer Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz (FÖN) e. V. Die Veranstaltungsorte verteilen sich über ganz Brandenburg und das ganze Alphabet – von Altruppin bis Zollbrücke. In drei Monaten werden fünf Kurzfilme, 45 Filme und außerhalb…
Zehnte Ökofilmtour im Land Brandenburg