Götz Brandt: Ökologische Umbrüche und Technik. Leitlinien für eine ökologische Linke

Rezension von Marko Ferst Götz Brandt liest in seinem Buch den Parteien die Leviten, fordert grüne Wirtschaftspolitik Seit annähernd einem Jahrzehnt prägt Götz Brandt als einer der stra­tegischen Köpfe die Ökologische Plattform bei der LINKEN. 1975 wurde er als Professor für land­wirt­schaft­li­che­n Anla­genbau abberufen wegen „nicht sys­tem­konformen Verhaltens“ und „kriti­scher Ein­stellung zum Hoch- und Fach­schulwesen…
Götz Brandt: Ökologische Umbrüche und Technik. Leitlinien für eine ökologische Linke

Ist die Menschheit noch zu retten?

Vortrag in der Offenen Akademie Recklinghausen am 9.10.2008 von Prof. Dr. Dr. Götz Brandt Sie alle kennen die Prophezeiung der Apokalypse, den zu erwartenden Weltuntergang. Dabei geht es nicht um einen Kometeneinschlag oder eine andere Naturkatastrophe, sondern es geht in den alten Religionen um den Sieg des Bösen über das Gute. Offensichtlich haben die großen…
Ist die Menschheit noch zu retten?

Nur fünf Prozent auf Energie

Zukunftswende | 25.05.2007 | Marko Ferst In seinem Buch „Zukunft Erde“ plädiert der Journalist Franz Alt dafür, ökologisch rigoros umzusteuern Schon Anfang der neunziger Jahre plädierte der frühere Fernsehjournalist Franz Alt in seinen Büchern und Filmdokumentationen für die Perspektive einer vollständigen solaren Energiewende. Hätte damals jemand prognostiziert, dass in Deutschland Ende 2006 knapp zwölf Prozent…
Nur fünf Prozent auf Energie