Aufruf zu einem Europäischen Frühling

Auf Konstantin Weckers Webmagazin haben Heinz Michael Vilsmeier, Leander Sukov, Konstantin Wecker, Holdger Platta und Prinz Chaos II. einen Aufruf veröffentlicht: „Es wird Zeit für eine Große Außerparlamentarische Opposition (GrAPO). Als Reaktion auf die gefährliche Machtkonzentration in den Händen eines neoliberalen Kartells aus Union, SPD und Wirtschaft hat Konstantin Wecker neben anderen Initiatoren diesen Aufruf…
Aufruf zu einem Europäischen Frühling

Schulterschluss der LINKEN mit der CDU

Am 27.2.2012 gab der Brandenburgische Wirtschaftsminister Christoffers (DIE LINKE) der Lausitzer Rundschau ein Interview. Darin erläuterte er seine Erwartungen zu dem Braunkohlegipfel in Leuna (27.2.12): „Es ist die erste gemeinsame Veranstaltung von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg unter Teilnahme von Nordrhein-Westfalen. Auch der EU-Energiekommissar Günther Oettinger wird kommen. Wir wollen einen Anfang setzen für eine abgestimmte…
Schulterschluss der LINKEN mit der CDU

Zentralität der ökologischen Frage erfordert Zentralität der ökologischen Antwort

Beitrag zur Programmdiskussion von Wolfgang Methling Der im März 2010 veröffentlichte 1. Entwurf für ein Programm der Partei DIE LINKE hat verdientermaßen und erfreulicherweise ein breites Echo innerhalb und außerhalb der Partei gefunden. In regelmäßigen Abständen publiziert das Neue Deutschland Stellungnahmen, Wortmeldungen und Leserbriefe zu diesem Entwurf. Entsprechend der im Programmentwurf postulierten Zentralität der ökologischen…
Zentralität der ökologischen Frage erfordert Zentralität der ökologischen Antwort

Zustimmung und kritische Anmerkungen

 zum Entwurf des Parteiprogramms auf dem Bundestreffen der Ökologischen Plattform Götz Brandt und Manfred Wolf Die Teilnehmer des Bundestreffens begrüßten eine deutliche Hinwendung im Programmentwurf zu den drängenden Fragen eines sozial-ökologischen Umbaus der Gesellschaft. Sie fanden aber in den einzelnen Abschnitten des Entwurfs neben Begrüßenswertem auch Schwach- und Fehlstellen. Zu Beginn des Programms, meinten sie,…
Zustimmung und kritische Anmerkungen