Energiewende: Satte Rabatte für die Industrie

Im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung hat arepo consult eine Studie zur «Befreiung der energieintensiven Industrie in Deutschland von Energieabgaben» erstellt. Diese Studie bilanziert erstmals die Befreiungen der energieintensiven Industrie von Energieabgaben Auf der Seite der Rosa-Luxemburg-Stiftung heißt es: „Ob Ökosteuer, Netzentgelte, EEG-Umlage oder Emissionshandel – überall sieht der Gesetzgeber Befreiungen oder Ermäßigungen für die energieintensive Industrie…
Energiewende: Satte Rabatte für die Industrie

Flugzeuge in Deutschland stießen 2010 über 28 Millionen Tonnen CO2 aus

Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE Die Deutschland zugeordneten 145 Luftfahrzeugbetreiber haben 2010 insgesamt 28 141.686 Tonnen Kohlendioxid ausgestoßen. Diese Zahl nennt die Bundesregierung in einer Antwort (17/8264) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (17/7797) über die Einbeziehung des Luftverkehrs in den Emissionshandel. Flugzeuge in der Europäischen Union…
Flugzeuge in Deutschland stießen 2010 über 28 Millionen Tonnen CO2 aus