Statt friedlichem Wald bald „Start frei“ für Billigflieger!

Hilfe, die Billigflieger kommen! Der Frankfurter Flughafen baut, damit Ryanair und Co. noch mehr Fluggäste transportieren können. Der Bau von Terminal 3 ist bereits im Gange, ab 2021 sollen hier Jets abgefertigt werden. Ein Protestcamp von Umweltschützern wurde am Dienstag (6.11.18) geräumt. Die Polizei rückte dazu mit Dutzenden Einsatzfahrzeugen und einem Räumpanzer an. Die Motorsägen…
Statt friedlichem Wald bald „Start frei“ für Billigflieger!

Dritte Piste des Flughafens Wien-Schwechat darf nicht gebaut werden

Pressemitteilung der Österreichischen Bundesverwaltungsgerichts, 2.2.2017 (https://www.bvwg.gv.at/presse/dritte_piste_des_flughafens_wien.html) Aus Sicht des Bundesverwaltungsgerichtes steht die hohe CO2-Belastung den positiven Aspekten entgegen – vor 10 Jahren eingereichtes Projekt ist für das BVwG nicht genehmigungsfähig. Das Bundesverwaltungsgericht teilt mit, dass der Antrag zur Errichtung und zum Betrieb der geplanten dritten Start- und Landebahn am Flughafen Wien-Schwechat abgewiesen wurde. Die Ermittlungsergebnisse…
Dritte Piste des Flughafens Wien-Schwechat darf nicht gebaut werden

Endspurt

Am 18.2.2016 endet das Volksbegehren gegen die 3. Startbahn des BER (klick). Wer Briefwahl beantragen (klick) will, muss das jetzt (bis zum 1.2.2016) tun! Forderungen des Volksbegehrens (Wortlaut): Der Verkehrsflughafen Berlin-Brandenburg BER in Schönefeld darf nicht über den im Planfeststellungsbeschluss gebilligten Umfang hinaus erweitert werden. I. § 19 Abs. 11 des gemeinsamen Landesentwicklungsprogramms der Länder…
Endspurt

Platzecks neuester Schurkenstreich

Unter diesem Titel hat der BVBB am 9.8.2013 eine Pressemitteilung herausgegeben. Offensichtlich wohlüberlegt haben Noch-Ministerpräsident Platzeck (SPD) und seine rote-rote Landesregierung die Sommerpause des Landtags genutzt, um bereits am 19.07.2013 klammheimlich hinter dem Rücken der Abgeordneten eine weitreichende Änderung der Luftfahrt- und Luftsicherheitszuständigkeitsverordnung (LuFaLuSiZV) auf den Weg zu bringen. Danach gehen ab sofort die Aufgaben…
Platzecks neuester Schurkenstreich

3. Europäisches Forum gegen Großprojekte

Vom 25.7. bis 29.7.13 findet das 3. Europäische Forum gegen Großprojekte in Stuttgart statt. Es werden viele Menschen aus ganz Europa und auch darüber hinaus erwartet, die sich mit Großprojekten im weitesten Sinne beschäftigen. Hier einige Themen: Atomkraft, Braunkohle, Flughäfen, Großbauprojekte und Fracking Ziel ist das Kennenlernen der vielen Menschen u. Organisationen in ganz Europa gegen…
3. Europäisches Forum gegen Großprojekte

Flugzeuge statt Vogelschutz

von Marko Ferst Die Starts des neuen Schönefelder Flughafens sollen über den großen Müggelsee führen, beklagt Gregor Gysi. Dieser sei Schutzgebiet nach Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie, es würde gegen Europarecht verstoßen. Aus dem Blick gerät dabei jedoch, damit würde eine Startroute favorisiert, die über gleich drei Naturschutzgebiete hinweg führt – Berlins größtes geschütztes Gebiet. Klaus Wowereit will genau…
Flugzeuge statt Vogelschutz

Großflughafen Schönefeld in der Schuldenfalle?

Frank Welskop warnt in seinem Buch vor dem Luxusflughafen für Billigflieger Marko Ferst Alle Versuche den geplanten Großflughafen Schönefeld in private Regie zu überführen scheiterten. Das hat Gründe. Ohne ständige staatliche Subventionen ginge er unvermeidlich pleite, so das Resümee von Frank Welskop in seinem neuen Buch zum BBI. Der Verkehrsexperte arbeitete als Mitarbeiter in der…
Großflughafen Schönefeld in der Schuldenfalle?