Im Schneckentempo gegen den Klimawandel

zur Reform des europäischen Emissionshandelssystems Pressemitteilung, Straßburg, 15. Februar 2017 Heute stimmte das Europäische Parlament mit einer Mehrheit von 379 Stimmen für die Reform des Emissionshandels. Die Delegation DIE LINKE. im Europaparlament hat in der Endabstimmung dagegen gestimmt. Dazu erklärt Cornelia Ernst, energiepolitische Sprecherin der Delegation DIE LINKE. im Europaparlament und stellvertretendes Mitglied im Industrieausschuss…
Im Schneckentempo gegen den Klimawandel

IPPNW zum Fukushimajahrestag 2013 unterstützen

Wir bitten Sie um Ihre Unterschrift! IPPNW-Anzeige zum Fukushimajahrestag 2013 Einsendeschluss: Samstag, 04.3.2013 Bitte beteiligen Sie sich: Zeitungsanzeige der IPPNW 27 Jahre Tschernobyl – 2 Jahre Fukushima Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, zum zweiten Jahrestag der Katastrophe von Fukushima wollen wir eine ganzseitige Anzeige in einer großen überregionalen Zeitung veröffentlichen. In…
IPPNW zum Fukushimajahrestag 2013 unterstützen

Nachhaltige Entwicklung – sozial-ökologischer Umbau

In kontrovers 02/2010 (Beiträge zur politischen Bildung), herausgegeben von der Rosa-Luxemburg-Stiftung, hat Bernd Ihme als einer der Ersten als Kernbereich linker Politik das Problem des sozial-ökologischen Umbaus behandelt. Darin ist eigentlich schon alles das enthalten, was später von anderen Autoren veröffentlicht wurde – auch Aussagen, die über das spätere Parteiprogramm hinausgehen. 1. Nachhaltige Entwicklung –…
Nachhaltige Entwicklung – sozial-ökologischer Umbau

Flugzeuge in Deutschland stießen 2010 über 28 Millionen Tonnen CO2 aus

Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE Die Deutschland zugeordneten 145 Luftfahrzeugbetreiber haben 2010 insgesamt 28 141.686 Tonnen Kohlendioxid ausgestoßen. Diese Zahl nennt die Bundesregierung in einer Antwort (17/8264) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (17/7797) über die Einbeziehung des Luftverkehrs in den Emissionshandel. Flugzeuge in der Europäischen Union…
Flugzeuge in Deutschland stießen 2010 über 28 Millionen Tonnen CO2 aus

Ist die Menschheit noch zu retten?

Vortrag in der Offenen Akademie Recklinghausen am 9.10.2008 von Prof. Dr. Dr. Götz Brandt Sie alle kennen die Prophezeiung der Apokalypse, den zu erwartenden Weltuntergang. Dabei geht es nicht um einen Kometeneinschlag oder eine andere Naturkatastrophe, sondern es geht in den alten Religionen um den Sieg des Bösen über das Gute. Offensichtlich haben die großen…
Ist die Menschheit noch zu retten?