Ein künstliches Blatt produziert Synthesegas

Foto: Grünes Blatt

Das künstliche Blatt wird nicht mit fossilen Brennstoffen betrieben, sondern durch Sonnenlicht angetrieben und funktioniert an bewölkten und bewölkten Tagen immer noch effizient. Und im Gegensatz zu den derzeitigen industriellen Prozessen zur Herstellung von Synthesegas gibt das Blatt kein zusätzliches Kohlendioxid an die Atmosphäre ab.
Ein künstliches Blatt produziert Synthesegas