Lärm macht krank

Da die Bundestraße B1/B5 durch das Wohngebiet Hennickendorf/Herzfelde führt, har die Bürgerinitiative „Gesund Leben am Stienitzsee“ e.V. (klick)  eine Petition „Nacht-Fahrverbot für LKW-Schwerlastverkehr mitten durch Wohngebiete!„ gestartet. Darin heißt es: „Lärm und Erschütterungen durch 40 t – Massenguttranporte per LKW über schlechte Straßen mitten durch Wohngebiete Nacht für Nacht mit Lärmspitzen über 90 – 100 […]

Europäisches Parlament verhindert Reduktion von Verkehrslärm

Rede von Sabine Wils, DIE LINKE im Europaparlament am 6.2.2013 Mitglied im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, zu der Abstimmung über den Geräuschpegel von Kraftfahrzeugen „Die neuen Grenzwerte für die Lärmemissionen von Kraftfahrzeugen bieten zu wenig Schutz und treten viel zu spät in Kraft. 210 Millionen Europäer sind einem Verkehrslärm ausgesetzt, der 55 Dezibel […]

Fachgespräch

Einladung zum Fachgespräch „Photovoltaik an Lärmschutzwänden Potentiale und Herausforderungen“ Donnerstag, 29. März 2012, 14 17 UhrDeutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Raum E.200 Lärmschutzwände an Straßen- und Schienenstrecken bieten bundesweit ein gewaltiges Flächenpotential für die Installation von Solarmodulen. Die Nutzung dieser Flächen würde durch die Erzeugung umweltfreundlichen Stroms einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, die Ausbreitung von Solarfeldern auf […]

Neue Airports nur als Ersatz

PDS-Vorstandsbeschluss Zum Thema »Flugverkehr (Schönefeld)« fasste der PDS-Parteivorstand vor einer Woche einen Beschluss. Eingebracht worden war dieser u.a. durch die Ökologische Plattform und PDS-Bürgermeistern der Region. ND gibt den Beschluss leicht gekürzt wieder. Die PDS setzt sich dafür ein, in Deutschland keine weiteren Flughäfen und Ausbauten von Flughäfen neben dicht besiedelten Wohngebieten mehr zuzulassen. Sie […]