Kopf hoch im Straßenverkehr

Pressemitteilung von FUSS e.V.; Fachverband Fußverkehr Deutschland (klick) 23.3.16 Der Fachverband Fußverkehr Deutschland Fuss e.V. bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um mehr Achtsamkeit bei der Benutzung mobiler Endgeräte. Von den etwa 2,4 Millionen Verkehrsunfällen in Deutschland pro Jahr wurden etwa ein Drittel durch Ablenkung verursacht, davon sind nach wissenschaftlichen Schätzungen wiederum mehr als ein Drittel…
Kopf hoch im Straßenverkehr

Fahrscheinlos durch Düsseldorf

Am 20. Februar 2016 findet im ZAKK in Düsseldorf ein verkehrspolitischer Kongress zum Thema „fahrscheinloser ÖPNV“ (klick) statt. Gemeinsam mit euch möchten wir über eine sozial gerechte und umweltverträgliche Verkehrspolitik reden und konkret das Konzept des „fahrscheinlosen ÖPNV“ als Diskussionsschwerpunkt in den Vordergrund stellen. Weitere Informationen und den Programmablauf findet ihr auf der Kongress-Homepage (klick)…
Fahrscheinlos durch Düsseldorf

Schwerstverletzte Unfallopfer endlich berücksichtigen!

Pressemitteilung des Fuss e.V. Fachverband Fußverkehr Deutschland vom 14.10.2015 Am Sonntag, den 15. November erinnert der Fachverband Fußverkehr Deutschland Fuss e.V. anlässlich des „Weltgedenktags für die Straßenverkehrsopfer“ an die Verunglückten und ihre Angehörigen. Gleichzeitig macht der Verband darauf aufmerksam, dass bei der Erfassung von Unfallopfern immer noch nicht die notwendige Differenzierung zwischen Schwerverletzen und Schwerstverletzten…
Schwerstverletzte Unfallopfer endlich berücksichtigen!

LAG Ökologische Plattform Baden-Württemberg: Ökologische und soziale Mobilität für alle

Die Ökologische Plattform Baden-Württembergs hat ihre Positionen zur ökologischen und sozialen Mobilität für alle beschlossen und stellt diese zur Diskussion: Ökologische und soziale Mobilität für alle Positionen für eine nachhaltige Verkehrspolitik Mobilität ist Bewegungsfreiheit. Mobilität ist nicht gleich Verkehr. Verkehrslärm und -Emissionen belasten die Gesundheit vieler Menschen, besonders in Wohnungen und Wohnlagen, die für Menschen…
LAG Ökologische Plattform Baden-Württemberg: Ökologische und soziale Mobilität für alle

Kein weiterer Fernstraßenneubau – 52.545 km sind genug!

Kundgebung am 13. März um 09:00 Uhr in Leipzig Unterstützt uns! Kommt zahlreich, bringt  bunte Fahrräder, Transparente und kreative Ideen mit. An diesem Tag verhandelt das Bundesverwaltungsgericht (BVwG) in Leipzig eine Klage des BUND Hessen gegen einen Planfeststellungsbeschluss der seit über 20 Jahren umkämpften A 44 von Kassel nach Eisenach. Die A44 ist ein besonderes…
Kein weiterer Fernstraßenneubau – 52.545 km sind genug!

Ökosozialismus das geht! SALZ & SOAG – Sommerwochenende

Freitag, 06. Juli 2012, 18:30 Uhr  trifft sich die SALZ – AG für Politikberatung und Querschnittsaufgaben im Gasthof zum Nonnenstein, Kapellenstr. 3, 32289 Rödinghausen. Neben der allgemeinen Zielsetzung der Arbeit der AG wollen wir uns mit dem konkreten Vorschlag eines Seminars zur Aufarbeitung von zwei Jahren Erfahrung der Partei DIE LINKE im Landtag von NRW…
Ökosozialismus das geht! SALZ & SOAG – Sommerwochenende

Thesen zur Verkehrspolitik

der LAG Umwelt DIE LINKE. Landesverband Brandenburg Verkehr verbraucht erhebliche Mengen an Energie und Landschaft. Er ist einer derwichtigsten Verursacher von Umweltverschmutzung, Ressourcenverbrauch, Klimawandel und gesundheitlichen Belastungen vor allem in Städten. Der Flächenverbrauch und die damit verbundenen ökologischen Folgen (z. B. Rückgang der Flächen zur land- und forstwirtschaftlichen Produktion, Entzug von Lebensraum wildlebender Tier- und…
Thesen zur Verkehrspolitik