Mehr Blackouts durch Intelligente Stromzähler?

Pressemitteilung der Universität Bremen Nr. 203 / 24. Juli 2015 SC Seit Anfang 2010 ist es in Deutschland Pflicht, sogenannte „Intelligente Stromzähler“ in Neubauten oder grundsanierten Gebäuden zu installieren. Zusammen mit Tarifen, die je nach Tageszeit unterschiedlich sind, soll mit ihnen aktives Stromsparen möglich werden: Die programmierbare Waschmaschine beispielsweise soll dann laufen, wenn der Strom…
Mehr Blackouts durch Intelligente Stromzähler?

Gefahr für die deutsche Stromversorgung durch die Sonnenfinsternis im März 2015?

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Presseinformation vom 3. November 2014 Die Studie der HTW Berlin gibt Entwarnung: Die Schwankungen in der Solarstromerzeugung sind beherrschbar Dass sich in Deutschland eine Sonnenfinsternis beobachten lässt, kommt zwar selten, jedoch in regelmäßigen Abständen vor. Am 20. März 2015 wird sich die Bundesrepublik das nächste Mal im Schatten des…
Gefahr für die deutsche Stromversorgung durch die Sonnenfinsternis im März 2015?

Die mögliche nationale Katastrophe

Was halten Sie von dieser Aussage: „Als Folge eines langandauernden und großflächigen Stromausfalls … (ist) bereits nach wenigen Tagen im betroffenen Gebiet die flächendeckende und bedarfsgerechte Versorgung der Bevölkerung mit (lebens)notwendigen Gütern und Dienstleistungen nicht mehr sicherzustellen. Die öffentliche Sicherheit ist gefährdet, der grundgesetzlich verankerten Schutzpflicht für Leib und Leben seiner Bürger kann der Staat…
Die mögliche nationale Katastrophe