Tarantel Nr. 81 (6/2018)

Schwerpunkt: LINKE Strategie angesichts Klimakrise und Ressourcenerschöpfung 32 Seiten, 6 Abbildungen Redaktionsschluss: 15.5.2018 Link zur Ausgabe als PDF-Datei – 740 kB (klick) Link zur Ausgabe als epub-Datei – 1,2MB (klick) Inhaltsverzeichnis Editorial 2 In eigener Sache 3 kurz und aktuell 3 Schwerpunkt: Strategie DER LINKEN 3 Es rettet uns kein neues Parteiprogramm. 3 Weg vom […]

Arbeitsplan der Ökologischen Plattform – 2018

Die Mitstreiter*innen der Plattform sehen 2018 zwei Schwerpunkte ihrer Arbeit: – die Stärkung ökologischer Positionen in DER LINKEN und – die Unterstützung von ökologisch orientierten Nichtregierungs­organisationen. Wir fordern DIE LINKE auf, sich intensiv mit dem Klimawandel auseinander zu setzen und ihn, wie im Parteiprogramm gefordert, als Querschnittsthema zu integrieren und zu kommunizieren. Innerhalb DER LINKEN […]

Sonderbeilage in neuen deutschland

In der heutigen Ausgabe (25.8.2017) des neuen deutschland ist von uns eine 8-seitige Sonderbeilage erschienen. Wer möchte, kann sie sich durch Klick auf das Bild als pdf-Datei herunterladen. Die Datei ist allerdings im halbrheinischen Zeitungsformat. Sie kann ausgedruckt werden auf A4 – dann ist sie kleiner, als die Originalbeilage – oder auch auf A3 vergrößert […]

Wir trauern um Manfred Wolf

Manfred war Mitinitiator der Ökologischen Plattform. Seit ihrer Gründung 1994 hat er ihre Entwicklung ohne Unterbrechung mit gestaltet. Mit seiner ruhigen und besonnenen Art trug er maßgeblich bei zum Ausgleich unterschiedlicher Positionen der ökologisch orientierten Linken. Er wird uns sehr fehlen. SprecherInnenrat der Ökologischen Plattform Eine Gedenkveranstaltung findet am 17.8.2017 um 18 Uhr im Rosa-Luxemburg-Saal im […]

unsere Änderungsvorschläge zum Wahlprogramm

… haben wir am 15.3.2017 dem Parteivorstand übersandt (siehe https://www.oekologische-plattform.de/2017/03/aenderungsvorschlaege/). Nur ein Teil wurde in den Leitantrag des Parteivorstandes übernommen. Weitere Punkte hat der Berliner Arbeitskreis Rote Beete (http://www.dielinke-friedrichshain-kreuzberg.de/partei/arbeitsgruppen/ak_rote_beete_arbeitsgruppe_sozialoekologischer_umbau/) in seine Änderungsanträge zum Leitantrag (klick) übernommen, die wir unterstützen. Hier dokumentieren wir die darüber hinaus gehenden Aussagen, die wir heute als eigene Änderungsanträge zum Leitantrag […]

Änderungsanträge des AK Rote Beete zu Leitantrag

Änderungsvorschläge zum Wahlprogramm, Beschlossen vom AK Rote Beete am 19.4.17 plus Unterstützungen Vorschlag Änderungsantrag 1 Zum Leitantrag des Parteivorstandes (Bundesparteitag am 9-11-6-17) Zeile 3 Wir beantragen die Ergänzung des Titels wie folgt: SOZIAL.ÖKOLOGISCH. GERECHT. FÜR ALLE. Begründung Die LINKE steht nicht für die aktuelle Politik, in der die Ressourcen der Menschheit (Energieträger, Lebensräume, Rohstoffe, Boden, […]

Bundestreffen der Ökologischen Plattform 2017

Einladung Zeit 24. und 25.6.2017 Beginn 10 Uhr; Ende am Sonntag ca. 12 Uhr Ort Jugendherberge „Hochheimer Straße“ (klick zur Karte) Hochheimerstr. 12 99094 Erfurt Tel: +49 361 56267-05 Fax: +49 361 56267-06 Webseite der Jugendherberge “Hochheimer Straße” (klick) vorgeschlagene Inhalte der Tagesordnung Arbeit der Plattform im letzten Jahr Auswertung der Wahlen in Saarland, Schleswig-Holstein […]

Ein schwarzer Tag für die Welternährung

Pressemitteilung der CBG (klick) zu BAYERs MONSANTO-Übernahme Der Worst Case ist eingetreten: BAYER übernimmt für 66 Milliarden Dollar MONSANTO. Damit entsteht der mit Abstand größte Agro-Konzern der Welt. Die Geschäftszahlen von 2015 zugrunde gelegt, kommen beide Unternehmen zusammen auf einen Umsatz von 23,1 Milliarden Dollar. Damit kann niemand aus der Branche mithalten. Die frisch vermählten […]

Konflikt um Anbau von Gensoja in Mexiko

Indigene wenden sich an Menschenrechtskommission der OAS. Die Regierung torpediert Befragungsprozess der Maya-Gemeinden über Antrag von Monsanto. Gerold Schmidt; Poonal; Yucatán, Mexiko; 23.08.2016 In ihrem Versuch, den Anbau von Gensoja auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán zu stoppen, haben sich Gemeinden und Imkervereinigungen der Maya und Umweltorganisationen jetzt auch an die Interamerikanische Menschenrechtskommission (CIDH) mit Sitz […]

Fatale Entscheidung

Noch mehr Glyphosat auf europäische Teller: Gen-Soja Zulassung der EU CBG kritisiert Import-Genehmigung für BAYER-Gensoja, 26.7.2016 Am Freitag, d. 22.7.16 hat die EU neben Gen-Soja von MONSANTO auch der BAYER-Sorte FG 72 eine Import-Genehmigung erteilt. Die Zulassung der gegen die Herbizide Glyphosat und Isoxaflutol resistenten Sorte, gilt für vorerst zehn Jahre. Die EU-Kommission erteilte einen […]