‚Wir können die Menschen auf auf den Fidschi-Inseln und in Peru nicht alleine lassen…‘

Pressemitteilung DIE LINKE.NRW Diese Äußerung des Vorsitzenden Richters am Oberlandesgericht Hamm, Rolf Meyer, verdeutlichte die Haltung des Senats in der Berufungsverhandlung zur Rechtssache Liuya / RWE. Ein peruanischer Landwirt verlangt Schadensersatz, weil die RWE als großer Treibhausgasemmittent des Klimagases CO2 für die schmelzenden Gletscher in seiner Heimatstadt und der Gefahr eines drohenden Dammbruchs oberhalb seines […]

EU-Freihandelsvertrag bedroht Regenwälder

Auf seiner Webseite ruft der Hamburger Verein „Rettet den Regenwald e.V.“ auf, sich an der Kampagne gegen das EU-Freihandelsabkommen mit Kolumbien und Peru zu beteiligen. Das Abkommen ist „ein Anreiz, die Produktion von Palmöl auszuweiten. In Kolumbien stehen bereits hunderttausende Hektar Palmöl-Monokulturen, dort wo vorher meist Regenwald war.“ „Bitte unterstützen Sie die Kampagne kolumbianischer, peruanischer […]