Verfeuern von Regenwald?

Savanne; Foto: Anja#helpinghands #solidarity#stays healthy via Pixabay

Foto: Anja#helpinghands #solidarity#stays healthy via Pixabay
Was für Hamburg gilt, gilt für ganz Deutsch­land und weltweit: Savan­nen, Wälder und andere natür­liche Öko­systeme sind für den Erhalt der Arten­vielfalt und für den Klima­schutz uner­lässlich – und keines­falls Brenn­material für Kraft­werke.
Verfeuern von Regenwald?

Statt friedlichem Wald bald „Start frei“ für Billigflieger!

Hilfe, die Billigflieger kommen! Der Frankfurter Flughafen baut, damit Ryanair und Co. noch mehr Fluggäste transportieren können. Der Bau von Terminal 3 ist bereits im Gange, ab 2021 sollen hier Jets abgefertigt werden. Ein Protestcamp von Umweltschützern wurde am Dienstag (6.11.18) geräumt. Die Polizei rückte dazu mit Dutzenden Einsatzfahrzeugen und einem Räumpanzer an. Die Motorsägen…
Statt friedlichem Wald bald „Start frei“ für Billigflieger!

EU-Freihandelsvertrag bedroht Regenwälder

Auf seiner Webseite ruft der Hamburger Verein „Rettet den Regenwald e.V.“ auf, sich an der Kampagne gegen das EU-Freihandelsabkommen mit Kolumbien und Peru zu beteiligen. Das Abkommen ist „ein Anreiz, die Produktion von Palmöl auszuweiten. In Kolumbien stehen bereits hunderttausende Hektar Palmöl-Monokulturen, dort wo vorher meist Regenwald war.“ „Bitte unterstützen Sie die Kampagne kolumbianischer, peruanischer…
EU-Freihandelsvertrag bedroht Regenwälder

Aufruf an die EU: Schluss mit Agrosprit

Rettet den Regenwald e.V. hat folgenden Aufruf veröffentlicht, den wir gern unterstützen: Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes, die von der EU beauftragten Experten und Wissenschaftler aus aller Welt sind sich einig. Agrosprit aus Palmöl, Soja und Raps verursacht mehr klimaschädliche Emissionen als fossiler Dieselkraftstoff. Für Agrarenergie werden die Regenwälder gerodet und durch steigende Lebensmittelpreise…
Aufruf an die EU: Schluss mit Agrosprit