EEG-Umlage-Befreiungen 2015

Durch die Besondere Ausgleichsreglung in 2015 begünstigte Abnahmestellen. Herausgegeben vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, Eschborn (Stand 17.03.2015) # Abnahmestelle PLZ ORT BUNDESLAND (Abnahmestelle) BRANCHE (Abnahmestelle) 1. ADM Schokinag GmbH & Co. KG 68159 Mannheim Baden-Württemberg Herstellung von Süßwaren (ohne Dauerbackwaren) 2. FleischversorgungszentrumMannheimGmbH 68165 Mannheim Baden-Württemberg Schlachten (ohne Schlachten von Geflügel) 3. Rhein-Neckar-Verkehr GmbH 68165…
EEG-Umlage-Befreiungen 2015

EEG-Umlage-Befreiungen 2014

Durch die Besondere Ausgleichsreglung in 2014 begünstigte Abnahmestellen. Herausgegeben vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, Eschborn (Stand 11.2.2014) # Abnahmestelle PLZ ORT BUNDESLAND BRANCHE -2. 3H Kunststofftechnik Tintelnot GmbH 74918 Angelbachtal Baden-Württemberg Herstellung von Verpackungsmitteln aus Kunststoffen -1. ADM Schokinag GmbH & Co. KG 68159 Mannheim Baden-Württemberg Herstellung von Süßwaren (ohne Dauerbackwaren) 0. AIR LIQUIDE…
EEG-Umlage-Befreiungen 2014

Bürgerkraftwerke vor dem Aus – Erneuerbare nur noch für die Großen?

Pressemitteilung von energie neu denken gUG, 27. März 2013 Schäuble bremst aktive Bürger aus Aus einer ganz neuen Ecke ist der Ausbau der Erneuerbaren Energien aktuell bedroht. Das Bundesfinanzministerium will mit einem neuen Kapitalanlagengesetz die Finanzierung von Fonds regulieren. Von den hohen Auflagen sind letztlich aber auch Bürgerbeteiligungsmodelle betroffen. Dagegen hat nun die gemeinnützige Beratungsgesellschaft…
Bürgerkraftwerke vor dem Aus – Erneuerbare nur noch für die Großen?

Fachgespräch

Einladung zum Fachgespräch „Photovoltaik an Lärmschutzwänden Potentiale und Herausforderungen“ Donnerstag, 29. März 2012, 14 17 UhrDeutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Raum E.200 Lärmschutzwände an Straßen- und Schienenstrecken bieten bundesweit ein gewaltiges Flächenpotential für die Installation von Solarmodulen. Die Nutzung dieser Flächen würde durch die Erzeugung umweltfreundlichen Stroms einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, die Ausbreitung von Solarfeldern auf…
Fachgespräch

Energiegenossenschaften

Das Nachrichtenmagazin „klimaretter.info“ berichtet unter der Überschrift „Tue Gutes und verdiene dabei“ über die Entwicklung von Energiegenossenschaften, die besonders in den südlichen Bundesländern – möglicherweise wegen ihrer langen Tradition – einen großen Aufschwung erfahren. Mittlerweile gibt es in Deutschland mindestens 660. Das treibt die Energiewende voran, es lohnt sich wirtschaftlich. Und es verringert die Macht…
Energiegenossenschaften

Nur fünf Prozent auf Energie

Zukunftswende | 25.05.2007 | Marko Ferst In seinem Buch „Zukunft Erde“ plädiert der Journalist Franz Alt dafür, ökologisch rigoros umzusteuern Schon Anfang der neunziger Jahre plädierte der frühere Fernsehjournalist Franz Alt in seinen Büchern und Filmdokumentationen für die Perspektive einer vollständigen solaren Energiewende. Hätte damals jemand prognostiziert, dass in Deutschland Ende 2006 knapp zwölf Prozent…
Nur fünf Prozent auf Energie