Natur ist nicht patentierbar

Pressemitteilung von Kirsten Tackmann, 7. Juni 2017 „Die Position der LINKEN bleibt klar: Biopatente gehören europa- und weltweit verboten. Konventionelle Züchtungsmethoden nutzen die natürliche Vielfalt. Ihre Ergebnisse sind deshalb keine patentierbare Erfindung, sondern eine Entdeckung, die zur Umsetzung des Rechts auf Nahrung für alle zugänglich sein muss. Die Praxis der Patenterteilung durch das Europäischen Patentamt…
Natur ist nicht patentierbar

Beiträge zur Umweltpolitik – Heft 7

Die Agro-Gentechnik – zur Zukunft der gentechnikfreien Land- und Lebensmittelwirtschaft Redaktionsschluss: Juni 2013 überarbeitete Neuauflage von Heft 2005/1 Autoren: Christian Rehmer, Anneka Cooke 105 Seiten Die beiden Autor_innen Anneka Cooke und Christian Rehmer beschreiben die Chancen und Risiken transgener Pflanzen und Tiere. Die agrarpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Dr. Kirsten Tackmann, betont in ihrem…
Beiträge zur Umweltpolitik – Heft 7

40 Jahre Transgene

poonal (Pool de Nuevas Agencias de América Latina – klick) ist ein Pressedienst lateinamerikanischer Nachrichtenagenturen. In seiner Ausgabe 1034 bringt poonal einen Artikel von Ignacio Chapela1) mit dem Titel 40 Jahre Transgene Vor 40 Jahren begann die Geschichte genveränderter Organismen (GVO). Dr. Paul Berg war der Erste, dem die Verschmelzung von Genen verschiedener Organismen gelang. Trotzdem war…
40 Jahre Transgene