Workshop-Wochenende

Zeit 22.2.2020 Ort Blankenburg (Harz), Naturfreundehaus Das Kollektiv, Fridays for Future MSH und die Bewegungslinke Sachsen-Anhalt laden zu einem gemeinsamen Workshop-Wochenende in den Harz ein. Gemeinsam mit euch wollen wir Workshops zu Themen wie z.B. „Wie baue ich eine antirassistische Kampagne auf„, „Energiewende“ und „ÖPNV“ bestreiten. Am Sonntag werden wir ein Organizing-Seminar durchführen, …
Workshop-Wochenende

Energiewende „von unten“

Eine VDE-Studie zeigt, wie Stromnetzausbau reduziert werden kann. VDE; 16.6.2015; Frankfurt/M. Der Zusammenschluss von austarierten „Energiezellen“ auf lokaler Ebene reduziert den Stromnetzausbau und optimiert die Integration der erneuerbaren Energien: Der VDE fordert stärkere Konvergenz zwischen Energieträgern, Förderung von Technologien zur Energiespeicherung und -wandlung sowie Feldversuche. Neue wirtschaftliche Chancen durch neue Dienstleistungen und Märkte wie Installation…
Energiewende „von unten“

Ohne Rast. Ohne Eile.

Am 3.9.2015 um 20.00 Uhr hat der Dokumentarfilm „Ohne Rast. Ohne Eile.“ seine bundesdeutsche Kinopremiere im Berliner Kino ACUD (klick) und läuft in weiteren Kinos in Berlin und in der Bundesrepublik bislang bis in den November hinein. „Ohne Rast. Ohne Eile.“ erzählt vom erfolgreichen Widerstand indigener Gemeinden im Norden Argentiniens gegen Konzerne wie MONSANTO. Der…
Ohne Rast. Ohne Eile.

3. Europäisches Forum gegen Großprojekte

Vom 25.7. bis 29.7.13 findet das 3. Europäische Forum gegen Großprojekte in Stuttgart statt. Es werden viele Menschen aus ganz Europa und auch darüber hinaus erwartet, die sich mit Großprojekten im weitesten Sinne beschäftigen. Hier einige Themen: Atomkraft, Braunkohle, Flughäfen, Großbauprojekte und Fracking Ziel ist das Kennenlernen der vielen Menschen u. Organisationen in ganz Europa gegen…
3. Europäisches Forum gegen Großprojekte