Oskar Lafontaine – Polemik eines Außenseiters gegen die Windenergie

Wie steht die Linkspartei zur Nutzung der Windenergie? So lautet ein Beitrag des SFV-Geschäftsführers Wolf von Fabeck auf der Intersetseite des Solarenergie-Fördervereins Deutschland e.V.1 Herr von Fabeck schreibt: Mit einem polemischen Youtube-Beitrag gegen die Windenergie hat Oskar Lafontaine im Saarländischen Wahlkampf 2017 nach den Stimmen von Windenergie-Gegnern gefischt. Geholfen hat es Lafontaine nicht sonderlich (Stimmenverlust…
Oskar Lafontaine – Polemik eines Außenseiters gegen die Windenergie

Diskussion um Windkraftanlagen – 7

So, so, jetzt wird also der antikapitalistische Hammer hervorgeholt und werden finstere Profitinteressen hinter den Windrädern entdeckt. Damit konnte die orthodox-kommunistische Strömung jede Art von Entwicklung diffamieren, denn nach dem Ende des Sozialismus dient ja alles nur noch den Interessen des Kapitals. Das Ausspielen von Projektentwicklern gegen Bürgerwindparks liefert ein falsches Bild. Gerade bei der…
Diskussion um Windkraftanlagen – 7

Diskussion um Windkraftanlagen – 6

Liebe Ökologen, aus dem Artikel meine Frage, was ist mit “ Suffizienzstrategie“ gemeint ? Bezieht sich diese auf Hinlänglichkeit oder/und auf Leistungsfähigkeit? Ansonsten ist doch viel Bedenkenswertes von H. B. benannt und nicht so einfach vom Tisch zu wischen, wie es Marko Ferst macht. Mit solidarischen Grüßen Eberhard Roloff

Diskussion um Windkraftanlagen – 5

Gratulation zur Veröffentlichung dieser Diskussion. Denn auch die Ökologische Plattform sollte bei allen Einschätzungen und Stellungnahmen immer von dem ausgehen, was tatsächlich im Land passiert und nicht davon, was man sich wünschen würde. Unbequeme Meinungen zu ignorieren oder zu Unterdrücken bringt uns politisch in eine Sackgasse. Ich stimme dem Beitrag von Hermann Behrens voll zu…
Diskussion um Windkraftanlagen – 5

Diskussion um Windkraftanlagen – 4

Kommentar (21.2.14) Hallo Herr Behrens, bei einer Diskussion über die Windenergie in dieser Form muss man erst einmal die Grundlage klären. 1. Von welchem Wirtschaftssystem reden wir? Im Sozialismus könnte die Energiepolitik sicherlich anders gestaltet werden als im Kapitalismus. Wir leben aber noch im Kapitalismus und ich will mit der Umgestaltung des Energiesystems nicht bis…
Diskussion um Windkraftanlagen – 4

Diskussion um Windkraftanlagen – 3

Antwort (14.1.2014) Lieber Marko Ferst, danke für die Email.  Aber was soll ich dazu sagen? Sie haben ja nicht meinen Gedankenfaden aufgenommen, sondern einige Ihrer Auffassungen daneben gestellt und in Ihrem Argumentationsgang einen Teil meiner Argumente entstellt. Ihre Mail liest sich so, als ob ich wegen meiner ablehnenden Haltung gegen diese Form der Windenergieausbreitung (wie…
Diskussion um Windkraftanlagen – 3

Diskussion um Windkraftanlagen – 2

Kommentar (14.1.2014) Lieber Hermann Behrens, ich habe Ihren Brief aufmerksam gelesen. Ich teile die Einschätzung, dass wenn ein Dorf von allen vier Seiten von Windparks umstellt ist, so wie Ozon vor längerem berichtete, dies ästhetisch unakzeptabel ist. Andererseits weiß man in weiten Teilen Süddeutschlands nicht mal wie ein Windrad aussieht. Auch Windkraftanlagen sind Teil im…
Diskussion um Windkraftanlagen – 2