Neue EU-Strategie für Kreislaufwirtschaft

Die europäische Strategie für eine Kreislaufwirtschaft ist ein wichtiger Bestandteil des europäischen Grünen Deals. Doch die Akzeptanz von CCS 9 ist ein in Geschenk an fossile Konzerne die sich wenig darum scheren müssen ihr Geschäftsmodell zu ändern.
Neue EU-Strategie für Kreislaufwirtschaft

Nachhaltige Wege aus der Wirtschaftskrise

Deckblatt der Broschüre

Wichtig ist laut UBA eine Verschie­bung der Steuer- und Abga­ben­last vom Faktor Arbeit hin zu den Umwelt­schadens­kosten. Dazu sollten umwelt­freund­liche Tech­niken wie die Nutzung erneuer­barer Energien im Verkehrs­sektor oder ressourcen­sparendes Verhalten steuerlich entlastet werden.
Nachhaltige Wege aus der Wirtschaftskrise

Aus Pandemiefolgen lernen

Portrait Dr. Kirsten Tackmann

Die Pan­de­mie hat gezeigt, wie ris­kant auch in die­sem Bereich z. B. die hohe Abhän­gigkeit von globa­len Lie­fer­ket­ten oder von aus­län­di­schen Saison­arbeits­kräften sowohl wirt­schaft­lich ist, aber auch bezo­gen auf die Versor­gungs­sicher­heit mit Lebens­mit­teln. Gleich­zeitig verstärkt dieses Wirt­schafts­sys­tem die Risiken durch den Klimawandel.
Aus Pandemiefolgen lernen