dena-Leitstudie Aufbruch Klimaneutralität

Deckblatt des Abschlussberichtes der Studie "Aufbruch Klimaneutralität"

Deutschland muss neuen Schwung holen in der Energie- und Klimapolitik. Es gilt eine neue Veränderungsdynamik anzustoßen. ‘Weiter so‘ ist keine Option! Energiewende und Klimapolitik müssen besser organisiert, das historische Klein-Klein der vergangenen Jahre überwunden werden.

14. Marx-Herbstschule Digital

Einladungsflyer zur 14. Marx-Herbstschule

Die Natur des Kapitals II – Ökologie bei Marx. Auch die 14. Marx-Herbstschule findet 2021 aufgrund der Covid-19 Pandemie online statt: 29.10.-31.10.2021 Mit einem internationalen Programm und Arbeitsgruppen setzt die Marxherbstschule 2021 die Diskussion rund um Ökologie bei Marx fort. Dieses Jahr wird es um die Seite der “äußeren” Natur gehen, also um Ressourcenverbrauch, um Natur im Arbeits- und Produktionsprozess sowie um den Zusammenhang von Naturzerstörung und kapitalistischer Produktivkraftentwicklung.

Kaffee

"Lecker Kaffee" von marsboot, lizensiert unter CC BY 2.0

Der Klimawandel macht es schwieriger, eine gute Tasse Kaffee zu bekommen. Äthiopien könnte in Zukunft weniger besonders hochwertigen Kaffee und mehr durchschnittliche, eher fade schmeckende Sorten erzeugen. Davon wären nicht nur die Kaffeetrinker weltweit betroffen, welche anspruchsvolle Mischungen bevorzugen – es hätte auch Folgen für Äthiopiens Wirtschaft.
„Lecker Kaffee“ von marsboot, lizensiert unter CC BY 2.0

Gutes Leben für alle

Nächster Global Degrowth Day: 5. J uni 2021! Die Covid-19-Pandemie hat umso deutlicher gemacht, was Feminist*innen schon lange vertreten: Care-Arbeit ist die Grundlage unserer Wirtschaft und Gesellschaft. Care-Arbeit ist essentiell für das Wohlergehen von Menschen und Ökosystemen.