#GarKeinPlan statt Wahlprogramm

FFF: Über leere Ziele und Versprechen hinweg bietet die CDU keinen Plan, um Deutschland auf einen 1,5°C-kompatiblen Emissionspfad zu bringen. Als Partei, die erklärtermaßen weiterregieren möchte, keine Maßnahmen als Antwort auf die Klimakrise zu haben, ist mehr als nur grob fahrlässig. Um darauf aufmerksam zu machen und hinter die Buzzwords des Parteiprogramms zu schauen, hat FFFdas Parteiprogramm im Einzelnen auseinander genommen.
#GarKeinPlan statt Wahlprogramm

Nachhaltige Wege aus der Wirtschaftskrise

Deckblatt der Broschüre

Wichtig ist laut UBA eine Verschie­bung der Steuer- und Abga­ben­last vom Faktor Arbeit hin zu den Umwelt­schadens­kosten. Dazu sollten umwelt­freund­liche Tech­niken wie die Nutzung erneuer­barer Energien im Verkehrs­sektor oder ressourcen­sparendes Verhalten steuerlich entlastet werden.
Nachhaltige Wege aus der Wirtschaftskrise

Vision einer zukunftsfähigen Kommune

Eine spontane Idee nach dem Regionalseminar zum Sozial Ökologischen Aufbruch in Heilbronn und dem Vortrag von Steffen Kühne. Wir sollten eine erfolgreiche Geschichte erzählen. Deshalb werden Hinweise auf schon existierende Beispiele per Fußnote eingefügt. CO2 Ausstoß 2,5 t je Einwohner und Jahr Eine zukunftsfähige Kommune hat ihren CO2 Ausstoß auf 2,5 t je Einwohner und…
Vision einer zukunftsfähigen Kommune

Ein ökologischer Kurswechsel ist nötig

Neue Studie für ein Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt Angelika Zahrnt Schon einmal ließ der BUND skizzieren, wie ein »zukunftsfähiges Deutschland« aussehen müsste. Vor zwölf Jahren entwickelte sich daraus eine vielstimmige öffentliche Debatte. Seitdem ist die Notwendigkeit, nachhaltig zu leben, zwar vielen bewusst geworden. Doch wirklich getan hat sich wenig, viel zu wenig. Nun…
Ein ökologischer Kurswechsel ist nötig