Kohleverstromung und das Märchen vom grünen Kapitalismus

Wer zügig aus der Kohleverstromung aussteigen will, muss sich vor allem Gedanken um die Möglichkeiten der absoluten Verbrauchsreduktion machen

Wer zügig aus der Kohleverstromung aussteigen will, muss sich vor allem Gedanken um die Möglichkeiten der absoluten Verbrauchsreduktion machen

„Fridays for Future“:
War’s „der Russe“?

Menschen, die sind nicht bereit, über das eigene Lebensende hinauszudenken, können aus Sicht zukünftiger Generationen auch nicht das eigene Verhalten kritisch beurteilen. Dass deutsche Kinder ohne äußeren Einfluss Fridays for Future demonstrieren, kann sich Frau Merkel deshalb nicht vorstellen.

Menschen, die sind nicht bereit, über das eigene Lebensende hinauszudenken, können aus Sicht zukünftiger Generationen auch nicht das eigene Verhalten kritisch beurteilen. Dass deutsche Kinder ohne äußeren Einfluss Fridays for Future demonstrieren, kann sich Frau Merkel deshalb nicht vorstellen.

Abrüsten statt Aufrüsten

Der Verteidigungsetat mit einer Steigerung von über 12% und die weiter angekündigten Erhöhungen für die nächsten Jahre verlangen einen verstärkten Einsatz für Abrüstung.
Gemeinsam sollten wir überlegen, was wir gemeinsam planen und durchführen können.

Der Verteidigungsetat mit einer Steigerung von über 12% und die weiter angekündigten Erhöhungen für die nächsten Jahre verlangen einen verstärkten Einsatz für Abrüstung.
Gemeinsam sollten wir überlegen, was wir gemeinsam planen und durchführen können.

Kuba – jung und dynamisch

Auch 60 Jahre nach der Befreiung, davon 59 Jahre Blockade durch die USA, ist die kubanische Revolution nicht nur ungebrochen, die öffentliche Diskussion der neuen Verfassung hat breite Zustimmung zum bisherigen Kurs gebracht. Während in Bayern mit einem Volksentscheid darum gekämpft wird, Klimaschutz in die Verfassung aufzunehmen, ist er kubanisches Staatsziel.

Auch 60 Jahre nach der Befreiung, davon 59 Jahre Blockade durch die USA, ist die kubanische Revolution nicht nur ungebrochen, die öffentliche Diskussion der neuen Verfassung hat breite Zustimmung zum bisherigen Kurs gebracht. Während in Bayern mit einem Volksentscheid darum gekämpft wird, Klimaschutz in die Verfassung aufzunehmen, ist er kubanisches Staatsziel.

Tarantel Nr. 83 (12/2018)

Seit unserer Gründung haben wir auf den engen Zusammenhang von Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpolitik hinge­wiesen. Jetzt hat die AG Wirtschaftspolitik den Schwerpunkt der vorliegenden Tarantel übernom­men. Sie zeigt: LINKE Wirtschaftskompetenz bedeutet: die Möglichkeiten, Einfluss auf die Wirtschaftspolitik der Regierenden und insbesondere auf das gesellschaftliche Wirtschaftsleben zu nehmen, zu erkennen, zu nutzen und zu erweitern.

Seit unserer Gründung haben wir auf den engen Zusammenhang von Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpolitik hinge­wiesen. Jetzt hat die AG Wirtschaftspolitik den Schwerpunkt der vorliegenden Tarantel übernom­men. Sie zeigt: LINKE Wirtschaftskompetenz bedeutet: die Möglichkeiten, Einfluss auf die Wirtschaftspolitik der Regierenden und insbesondere auf das gesellschaftliche Wirtschaftsleben zu nehmen, zu erkennen, zu nutzen und zu erweitern.

Transformative Wirtschaftswissenschaft im Kontext nachhaltiger Entwicklung

Dieser Text gehört zum Schwerpunkt Wirtschaft und Gesellschaft der Tarantel 83, fand darin jedoch leider keinen Platz mehr. Rezension von Judith Dellheim Wer Wirtschaftspolitik für sozial-ökologischen Umbau bzw. sozialökologische Transformation[1] betreibt, sollte sich unbedingt Zeit nehmen für die Lektüre von „Transformative Wirtschaftswissenschaft im Kontext nachhaltiger Entwicklung“, herausgegeben von Reinhard Pfriem, Uwe Schneidewind, Jonathan Barth, Silja Graupe … „Transformative Wirtschaftswissenschaft im Kontext nachhaltiger Entwicklung“ weiterlesen

Idee des Ökosozialismus im Zeitalter der globalen ökologischen Krise

von Kohei Saito (Osaka City University) Dieser Text gehört zum Schwerpunkt Wirtschaft und Gesellschaft der Tarantel 83, fand darin jedoch leider keinen Platz mehr. Der Juni 2018 war nach dem Juni 2016 und 2017 der dritte mit Hitzerekorden. Dies heißt, dass wir gegenwärtig auf der seit 120.000 Jahren heißesten Erde leben. Mit der stets wachsenden Emission … „Idee des Ökosozialismus im Zeitalter der globalen ökologischen Krise“ weiterlesen

Vision einer zukunftsfähigen Kommune

Eine spontane Idee nach dem Regionalseminar zum Sozial Ökologischen Aufbruch in Heilbronn und dem Vortrag von Steffen Kühne. Wir sollten eine erfolgreiche Geschichte erzählen. Deshalb werden Hinweise auf schon existierende Beispiele per Fußnote eingefügt. CO2 Ausstoß 2,5 t je Einwohner und Jahr Eine zukunftsfähige Kommune hat ihren CO2 Ausstoß auf 2,5 t je Einwohner und … „Vision einer zukunftsfähigen Kommune“ weiterlesen

Bitte bis Silvester Atmen, Trinken und Essen einstellen!

Sind Sie ein durchschnittlicher („normaler“) Erdenbürger und wollen Sie, dass Ihre Enkel und Urenkel auch noch eine lebenswerte Umwelt vorfinden? Dann sollten Sie ab sofort bis Silvester Ihren Stoffwechsel einstellen! Heute, am 1. August 2018 ist der earth overshoot day (dt. „Erderschöpfungstag“ – das ist der Tag, an dem die Erdbevölkerung rechnerisch die gesamte Menge an … „Bitte bis Silvester Atmen, Trinken und Essen einstellen!“ weiterlesen

Strategische Aufgabe DER LINKEN

Insbesondere seit den letzten Wahlen wird in DER LINKEN verstärkt darüber diskutiert, wie der Rechtsruck in der Gesellschaft aufzuhalten ist. Die Antworten betreffen alle Politikbereiche und reichen von einem trotzigen „Weiter so“ bis zum vorsichtigen Infragestellen bisheriger Grundpositionen einerseits und andererseits zur Forderung, vor allem den antikapitalistischen Aussagen des Parteiprogramms Geltung zu verschaffen. Unzureichend entwickelt … „Strategische Aufgabe DER LINKEN“ weiterlesen