Tarantel

Seit 1995 veröffentlicht die Ökologische Plattform die Zeitschrift „Tarantel“, seit 2001 erscheint sie regelmäßig mit vier Ausgaben pro Jahr. Davor gab eine Vorläuferpublikation „Ökovision“, von der als Reader der Plattform 3 Ausgaben erschienen.

Die Zeitschrift informiert regelmäßig über die Probleme, Diskussionen und Aktivitäten zu ökologischen Themen innerhalb der LINKEN und geht auch auf allgemeine ökologische Fragestellungen in Deutschland und weltweit ein.
Einige Ausgaben in der Vergangenheit haben sich auch vorrangig einem bestimmten Thema gewidmet, z. B. der Gentechnik oder den erneuerbaren Energien. – Seit 2005 werden ausführliche Erörterungen zu spezifischen Fragestellungen v. a. in der Broschürenreihe „Beiträge zur Umweltpolitik“ abgehandelt.

Die „Tarantel“ wird vom Sprecher*innenrat der Ökologischen Plattform herausgegeben und ehrenamtlich zusammengestellt und gestaltet. Die fertige Vorlage wird mit Unterstützung des Parteivorstands DER LINKEN kopiert und danach von den Berliner Mitgliedern für den Postversand bereitgestellt.

Die Auflage der Druckausgabe beträgt zur Zeit 500 Exemplare, 125 Exemplare werden als pdf-Dateien versandt.
Wir sind stets bemüht, den Papierverbrauch zu senken und bitten alle Abonnenten um Prüfung, ob nicht eine Umstellung auf ein elektronisches Abonnement möglich wäre, damit genügend Exemplare für Infostände zur Verfügung stehen bleiben.

Anregungen, Kritiken, Leserbriefe und Artikel zur Veröffentlichung sowie auch Hinweise auf andere Artikel, die zur Publizierung in unserer Zeitschrift geeignet wären, bitte an: tarantel@oekologische-plattform.de

Redaktionsschluss ist jeweils der 15.02., 15.05. 15.08. und 15.11.

Ein Abonnement der Tarantel kann direkt auf unserer Webseite (https://www.oekologische-plattform.de/mitglied-werden/), aber auch über Post, Fax oder E-Mail abgeschlossen werden. Die Abgabe ist kostenlos.

zu den aktuellen Ausgaben

zum Archiv älterer Taranteln



Seite drucken Drucken