Cassandra Talks „Klimawandel und Militarisierung“

„Cassandra“ von Anthony Frederick Augustus Sandys (1829-1904), fotografiert von Sofi, via Flickr (CC BY-NC 2.0)

Die Lage spitzt sich dramatisch zu. Wir befinden uns mitten in der Klima­katastrophe. Der Weltklima­bericht des IPCC hat deutlich gemacht, dass die Zeit kleiner Reförmchen vorbei ist.
Cassandra Talks „Klimawandel und Militarisierung“

Konversion und Rückbau der Automobilindustrie

Symbol "Konversion der Autoindustrie"

Automobilkonzerne und Politiker wollen uns glauben machen, dass es reicht, alle Autos auf Elektroantriebe und Wasserstoff umzustellen. Doch stehen dazu die Ressourcen und die Energien überhaupt zur Verfügung? Sollten wir nicht die öffentlichen Verkehrsmittel ausbauen? Und wie steht es um die Arbeitsplätze in der Autoindustrie?
Konversion und Rückbau der Automobilindustrie

Aktionsberatung „abrüsten jetzt“

Investitionen in die soziale und ökologische Transformation – in Hochschulen, Schulen und Kitas, in den sozialen Wohnungsbau, in die öffentliche Infrastruktur, in mehr soziale Sicherheit und in den Klimaschutz vorzunehmen. Denn wer den Frieden will, muss für den Frieden kämpfen.
Aktionsberatung „abrüsten jetzt“

Klimakrise zwischen Militarisierung und Frieden

Titelbild "Klimakrise zwischen Militarisierung und Frieden"

Online-Veran­stal­tung am 26. März ab 18 Uhr. Die unge­brem­ste globale Erwär­mung erzeugt ein Klima der Gewalt, das den Frieden gefähr­det und der Milita­risie­rung und Aufrüs­tung Vor­schub leistet, die wiederum die Naturzerstörung und den Klimawandel beschleunigen.
Klimakrise zwischen Militarisierung und Frieden