Abschied vom Auto — Verkehrswende jetzt!

Allein der Straßenverkehr verursacht heute rund 20 % der deutschen Treibhausgasemissionen — mit steigender Tendenz. Wenn die Biosphäre unseres Planeten noch gerettet werden soll, muss dieser Wert bis 2050 auf nahezu null heruntergefahren werden. Das heißt, dass sich unsere Vorstellungen vom „Mobilsein“ tiefgreifend verändern müssen.

Ich fahre ein Öko-Auto …

Ich fahre ein Öko-Auto und Zitronenfalter falten Zitronen. Wer das glaubt, sollte sich von Martin Klempnow erklären lassen, was ökologische Mobilität (nicht) ist.

Tarantel Nr. 81 (6/2018)

Schwerpunkt: LINKE Strategie angesichts Klimakrise und Ressourcenerschöpfung 32 Seiten, 6 Abbildungen Redaktionsschluss: 15.5.2018 Link zur Ausgabe als PDF-Datei – 740 kB (klick) Link zur Ausgabe als epub-Datei – 1,2MB (klick) Inhaltsverzeichnis Editorial 2 In eigener Sache 3 kurz und aktuell 3 Schwerpunkt: Strategie DER LINKEN 3 Es rettet uns kein neues Parteiprogramm. 3 Weg vom […]

Wir haben das ZDF nicht bezahlt …

… für die hervorragende Präsentation unserer Positionen zur Automobilität. Denn besser als es Die Anstalt am 7.3.2017 gemacht hat, ging das sowieso nicht. Unbedingt anschauen! https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt/die-anstalt-vom-7-maerz-2017-100.html Zitat: Der Auspuff vom Elektroauto ist der Schornstein vom Kohlekraftwerk.

E – Fahrzeuge senken Kosten und schonen die Umwelt

Pressemitteilung vom 10.9.2015 Positive ökologische und ökonomische Bilanz nach 300.000 Kilometern des Flottenversuchs Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT – klick) hat das Projekt RheinMobil1)Das Projekt RheinMobil ist eines von rund 40 Projekten im Schaufenster Elektromobilität Baden-Württemberg „LivingLabBWe mobil“ und wird …weiter lesen ausgewertet. Gezeigt wird, ab wann sich Elektrofahrzeuge lohnen – und wann noch […]

Elektromobile statt Fossile

Leise und sauber statt laut und dreckig Eine Verkehrswende und das Ende fossilen Automobilwahns sind nicht in Sicht. Stattdessen seit Jahren nur hinhaltendes Gerede der tonangebenden Parteien CDU/CSU/SPD von Konferenz zu Konferenz. Wenn gehandelt wird, dann nur im Interesse der Autokonzerne. Die Liste dafür ist ellenlang. So die – einige Jahre ist`s schon her – […]

Tarantel Nr. 60 (3/2013)

32 Seiten, 11 Abb. Redaktionsschluss: 15.2.2013 Link zur Ausgabe   Inhaltsverzeichnis Seite Editorial Abschied von Karin Lück 2 Einladung zum Bundestreffen 3 Gesellschaftsperspektive / Theorie Sanft auftreten 4 Grüner Sozialismus und ‚gutes Leben’ 7 International Gerichtsurteil verhängt Baustopp des Ilisu-Staudamms 11 Debakel in Doha: NGOs ohne Biss 13 Gedicht Spitzbergen 17 Energie Erneuerbare Energie ist […]

Auch Großstädte können zu 100% mit erneuerbarer Energie versorgt werden

Inter Press Service berichtet von einer Studie [1], in der gezeigt wird, dass New York bis 2030 zu 100% aus erneuerbaren Energien versorgt werden kann. Der Energieexperte an der Stanford University Mark Jacobson ist sicher, dass sich der gesamte Energiebedarf des Bundesstaates New York mit Wind-, Wasser- und Sonnenkraft decken lässt. Im Interview mit IPS […]

Flugzeuge in Deutschland stießen 2010 über 28 Millionen Tonnen CO2 aus

Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE Die Deutschland zugeordneten 145 Luftfahrzeugbetreiber haben 2010 insgesamt 28 141.686 Tonnen Kohlendioxid ausgestoßen. Diese Zahl nennt die Bundesregierung in einer Antwort (17/8264) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (17/7797) über die Einbeziehung des Luftverkehrs in den Emissionshandel. Flugzeuge in der Europäischen Union […]

Elektromobilität

Unter der Überschrift „Der mediale Hype um die Elektromobilität“ veröffentlichte die TU Berlin am 11. Januar 2012 die Medieninformation Nr. 7/2012. Sie ist Teil eines vom Bundesministerium für Wissenschaft und Technologie geförderten Projektes e-mobility. In der Projektbeschreibung heisst es: „Im Kontext zu erreichender Klimaschutzziele und der Erhöhung des Anteils an erneuerbaren Energien richtete die Bundesregierung […]

Tarantel Nr. 55 (12/2011)

32 Seiten,1 Abb.Redaktionsschluss: 15.11.2011   Link zur Ausgabe   In eigener Sache Konferenzbericht Unser Internetauftritt Aufruf für Kandidaturen zum PT Erste Einschätzung des Erfurter Parteitages und der Programmdebatte innerhalb der Ökologischen Plattform Die Ökologie im Parteiprogramm Aus den Ländern Position zu ausgewählten Aspekten der Energiestrategie des Landes Brandenburg Atomkraft/Energie Wir haben sehr vernünftige Gründe. DIE […]

Einfach aufladen. Mit Elektromobi­lität in eine saubere Zukunft

Rezension von Götz Brandt Die Autoren Weert Canzler und Andreas Knie analysieren das plötzli­che Inter­esse von Regie­rung, Wirtschaft, Wis­senschaft und Politik an der Elektromobilit­ät. Deutschland kommt zu spät. Die Chine­sen sind schneller. Die deut­sche Wirt­schaft ist existenziell bedroht. Nach dem „Elektro­mobilgipfel“ im Mai 2010 wurde die „Gemeinsame Geschäftsstelle Elek­tromobilität“ (GGEMO) sowie eine „Nationale Platt­form Elektromobilität“ […]