Bürgerbeteiligung bei solaren Investitionen auf öffentlichen Gebäuden

Die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Aachen und der Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. laden im Rahmen der gemeinsamen Reihe „Mittwochswerkstatt Zukunft gestalten“ zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Bürgerbeteiligung an solare Investitionen auf öffentlichen Gebäuden ein.
Bürgerbeteiligung bei solaren Investitionen auf öffentlichen Gebäuden

Stellungnahme

SFV: Mit dem am 14.9.2020 vor­geleg­ten Refe­ren­ten­ent­wurf zur Novelle des Erneu­er­baren-Ener­gien-Geset­zes können die drän­gend­sten Probleme im Klima­schutz nicht gelöst werden. Der SFV kommt deshalb zu dem Schluss, dass sich die Erkenntnis der Dringlichkeit bei den Verant­wort­lichen der Bundes­politik noch immer nicht durchgesetzt hat.
Stellungnahme

Erneuerbare Energie und Bürger*innen-Energie voranbringen

Der Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. wird die bundesweite Diskussion durch eine inhaltliche Auseinandersetzung mit den Themen der Energie-, Agrar-, Wärme- und Verkehrswende bereichern. Wir stehen dafür, Klartext zu sprechen, umsetzbare Konzepte zu erarbeiten und Forderungen an die Politik zu formulieren.
Erneuerbare Energie und Bürger*innen-Energie voranbringen

Was kostet die Rettung der Welt?

Wer sich fragt, wie es angesichts weltweiter Extremwetterkatastrophen immer noch zur politischen Unterstützung für die Nutzung von Erdgas, Erdöl, Kohle und Atom kommen kann, der findet in einem ZEIT-Artikel einige Musterbeispiele dafür, wie ein psychologisch geschulter Autor (hier Dr. Uwe Jean Heuser) seine Leser unmerklich auf die falsche Seite ziehen kann.
Was kostet die Rettung der Welt?

Wie sollte die Politik auf die immer dringlicheren Warnungen vor dem Klimawandel reagieren?

Der SFV bat die energie-, wirtschafts-, umwelt- bzw. klimapolitischen Sprecher der CDU/CSU, FDP, SPD, Die Grünen, DIE LINKE, Piratenpartei und ÖDP um ein Statement zur Frage, wie die Politik auf die immer dringlicheren Warnungen der Klimaforscher vor dem Klimawandel und auf die immer spärlicheren Ergebnisse der internationalen Klimakonferenzen reagieren solle. „Der Solarenergie-Förderverein Deutschland befasst sich…
Wie sollte die Politik auf die immer dringlicheren Warnungen vor dem Klimawandel reagieren?