Ausstieg aus der Tierindustrie?

Fakten & Diskussion über Landwirtschaft und Ernährung in Deutschland. Eine Agrar- und Ernährungswende scheint unumgänglich, nicht nur aus Tierschutzgründen, sondern auch zum Schutz der menschlichen Gesundheit und zum Aufhalten des Klimakollapses. Was bedeutet ein Paradigmenwechsel in der Landwirtschaft und Ernährung für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik? Welche Veränderungen sind notwendig, und mit welchen Maßnahmen lassen sie sich umsetzen?
Ausstieg aus der Tierindustrie?

5G und militärische „Notwendigkeit“

Antenne auf dem Hohen Kasten; Foto: hd via flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Der neue Mobilfunk­standard 5G – der weitaus mehr als nur Mobilfunk umfasst – funktioniert komplexer und ist entsprechend schwerer zu verstehen, als die „etablierten“ Mobilfunk­standards 2G bis 4G (GSM, UMTS und LTE). Kein Wunder also, dass zu 5G Schlagworte, Halbwahr­heiten und Falsch­informationen bis hin zu Verschwörungs­theorien kursieren. Umso wichtiger ist es, den Dingen auf den Grund zu gehen.
5G und militärische „Notwendigkeit“

Beiträge zur Umweltpolitik – Heft 29

Deckblatt

Die Bro­schü­re rich­tet das Au­gen­merk auf die Aus­wir­kun­gen ver­än­der­ter Le­bens­mi­ttel, der mas­sen­haf­ten Anwen­dung medi­zi­ni­scher Pro­dukte und der zuneh­men­den Umwelt­ver­gif­tung auf unsere Gesund­heit. Ohne eine radikal verän­derte Lebens­weise wird die Lebens­qualität zukünftig sinken.
Beiträge zur Umweltpolitik – Heft 29

Tarantel Nr. 88 (I-2020)

Schwerpunkt: Gesund Leben 36 Seiten, 3 Abbildungen Redaktionsschluss: 15.2.2020 Link zur Ausgabe als PDF-Datei – 1,6 MB (klick) Inhaltsverzeichnis Editorial/Impressum 2 Landwirtschaft im Umbruch Bauern am Tropf der EU 3 Was wollen NGOs an den Agrarsubventionen ändern? 5 „Buen vivir“ – was ist das? 7 Bodenfruchtbarkeit sinkt – Erträge stagnieren 8 Nur Ökolandbau kann zukünftig…
Tarantel Nr. 88 (I-2020)

Aus Pandemiefolgen lernen

Portrait Dr. Kirsten Tackmann

Die Pan­de­mie hat gezeigt, wie ris­kant auch in die­sem Bereich z. B. die hohe Abhän­gigkeit von globa­len Lie­fer­ket­ten oder von aus­län­di­schen Saison­arbeits­kräften sowohl wirt­schaft­lich ist, aber auch bezo­gen auf die Versor­gungs­sicher­heit mit Lebens­mit­teln. Gleich­zeitig verstärkt dieses Wirt­schafts­sys­tem die Risiken durch den Klimawandel.
Aus Pandemiefolgen lernen